Archiv


Alle unsere Posts in anti-chronologischer Reihenfolge

Hackathon „Modern Web Services”

Am ersten Juni-Wochenende organisieren wir wieder einen Hackathon, alle wichtigen Infos gibt’s im Poster.

thyssenkrupp sucht Praktikant/Masterand im Bereich Data Science

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 41,5 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Sie verstärken unser Team innerhalb des Funktionsbereiches Technology, Innovation & Sustainability bei der thyssenkrupp Business Area Components Technology zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Essen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen das Team bei der Modellierung und Analyse von großen Datenmengen.
  • Sie wirken bei der Integration neuer Daten aus unterschiedlichen Quellen in die Datenlandschaft mit.
  • Sie übernehmen die Konzeption und Implementierung von hochskalierbaren Cloud-Computing Szenarien.
  • Sie pflegen eine enge Zusammenarbeit mit internationalen Fach- und Führungskräften im Bereich Digitalisierung und Internet of Things (IoT).
  • Sie evaluieren neue Methoden und Algorithmen hinsichtlich ihres Potentials zur Optimierung wichtiger Produktionskennzahlen.

Ihr Profil:

  • Sie sind eingeschriebener Student (m/w) mit sehr guten Leistungen in Informatik, Mathematik, Physik, Ingenieurwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung.
  • Sie verfügen idealerweise über erste praktische Erfahrungen im Bereich von Datenanalysen, Big Data oder Machine Learning durch vergleichbare Werkstudententätigkeiten oder Praktika.
  • Sie bringen idealerweise erste Programmiererfahrung mit Python oder R sowie eine hohe technische Affinität mit.
  • Sie haben sehr gute analytische Fähigkeiten.
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeiten aus und stehen neuen und vielfältigen Aufgaben aufgeschlossen gegenüber.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift.

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine steile Lernkurve durch Themenvielfalt und herausfordernde Tätigkeiten in einem jungen dynamischen Team.
  • Vollständige Integration in das Digitalisierungsteam.
  • Bearbeitung echter analytischer Use Cases aus der Produktion.
  • Direkter Kontakt zu unseren Produktionsstandorten.

Alle weiteren Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung!

PeP-Klassenzimmer

Erfolgreich bewerben!

Im Mai steht ein neuer Workshop vor der Tür: Dieses Mal geht es um das Thema Bewerbungstraining und Finanzverhandlung. Du fragst dich wie es nach dem Studium weiter geht? Du hast vielleicht schon die ein oder andere Idee wo es hingehen soll aber es trennt dich noch der unangenehme Schritt des Bewerbens vom neuen Arbeitgeber? Und dann die Frage nach dem Gehalt… Wir bieten dir ein Wochenende lang ein Training an, bei dem du lernst, worauf es bei Bewerbungen und Bewerbungsgesprächen ankommt. Um den richtigen Arbeitgeber zu finden solltest du dein Kompetenzprofil kennen und richtig einschätzen können wie du dich am besten schriftlich und mündlich präsentierst. Neben einem Überblick und Training zu verschiedenen mündlichen Auswahlverfahren führen wir zusammen mit Experten eine ausführliche Analyse des persönlichen Kompetenzenprofils durch. Zusätzlich haben wir eine Einheit zum Thema Finanzverhandlung geplant, in der es darum geht, was du als Absolventin oder Absolvent der Physik verlangen kannst und wie du deine finanziellen Vorstellungen vor dem Arbeitgeber durchsetzen kannst. Der Workshop findet am Wochenende vom 04. bis zum 06. Mai in Essen statt und kostet pro Person 10€ inclusive Verpflegung und Unterkunft. Bei Interesse oder Fragen melde dich per Mail oder persönlich bei Marie Schmitz (CP-03-198).

Sommerakademie 2018

Vom 18.08. bis zum 26.08. geht es für uns wieder in die österreichischen Alpen! Euch erwarten interessante Vorträge, aufregende Projekte und spannende Freizeitbeschäftigungen.

Das diesjährige Oberthema ist

“Der Mensch in Bewegung”

Wie immer sind Studierende und Alumni aller Semester eingeladen. Weitere Informationen folgen in Kürze. Wie freuen uns auf euch!

Hinweis: Die Anmeldephase ist bereits gestartet. Einen Anmeldebogen findet ihr hier.

IFASEC sucht Software Engineer

IFASEC ist ein Startup Unternehmen im Bereich der IT-Security mit Sitz in Dortmund. Wir entwickeln eine innovative Netzwerk-Sicherheitslösung zum Schutz der eigenen IT-Infrastruktur im Zeitalter von IoT und großer Dynamik im Netz. Unser Ziel ist es, unser Produkt SCUDOS besonders durch die Orchestrierung bereits bestehender Sicherheitskomponenten zu einer gesamthaften Sicherheitslösung auszubauen, die auf eine Vielzahl aktueller Bedrohungen die entsprechende Gegenmaßnahme im Sinne von „Automated Incident Response“ anbietet.

Wir suchen junge, dynamische, wissbegierige Studenten, die leidenschaftlich gerne programmieren und es sich gut vorstellen können unser Entwicklerteam zu unterstützen.

Folgende Stellen sind zu besetzen:

Software Engineer – Core Development

Aufgabenbereich:

  • Implementieren neuer Features unserer Netzwerk-Appliance in C/C++ und Java
  • Unterstützung bei der Systemoptimierung und Code-Refactoring sowie beim Review der
  • Systemarchitektur und der Datenmodellierung
  • Mit Hilfe von Software-Testing-Techniken stellt ihr die Qualität unserer Produkte sicher

Was ihr mitbringen solltet:

  • Kenntnisse in C/C++ und Java, JSF sowie EJB
  • Erfahrungen mit Javascript, Perl und TCL
  • Kenntnisse in Linux-Systemen und Software-Packaging
  • Netzwerkkenntnisse
  • Kenntnisse in Versionskontrollsystemen, vornehmlich Git, sowie Ticketingsystemen

Software Engineer – UX Development

Aufgabenbereich:

  • Implementieren neuer Features im Frontend unserer Netzwerk-Appliance JSF/Primefaces und Java
  • Unterstützung bei der Systemoptimierung und Code-Refactoring sowie beim Review der Systemarchitektur und der Datenmodellierung
  • Mit Hilfe von Software-Testing-Techniken stellet ihr die Qualität unserer Produkte sicher

Was ihr mitbringen solltet:

  • Kenntnisse in JSF/Primefaces sowie Java
  • Erfahrung im Bereich des Frontend-Designs
  • Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit

Alle weiteren Informationen findet ihr in der Stellenausschreibung!