PeP et al. e. V.

Physikstudierende und ehemalige Physikstudierende der TU Dortmund


Sieh dir an wofür wir stehen. Unser Leitbild.

Erstes Treffen der Stipendiatinnen und Stipendiaten

Wir heißen unsere Deutschlandstipendiatinnen und -stipendiaten Bilal Hawashin, Natalie Kuhn, Jan Wielke und Jolina Zillner in diesem Jahr herzlich willkommen.

Aufgrund der aktuellen Lage fand das erste Treffen am 21.01.2021 leider nur virtuell statt. Wir freuen uns trotzdem sehr auf die weitere Zusammenarbeit und die Planung eines gemeinsamen “PeP Scholars’ Event” im Sommer.

Remote Stammtisch am 26.02.2021

Auch wenn die Umstände in diesem Jahr erstmal keine persönlichen Treffen zu Stammtischen zulassen, wollen wir euch trotzdem zu remoten Stammtischen im Online-Format einladen. Die Termine in diesem Jahr stehen dazu bereits fest:

  • 26.02.2021
  • 30.05.2021
  • 05.09.2021
  • 27.11.2021.

Für den ersten Termin im Februar ist ein kleines halbstündiges Quiz geplant bevor wir danach in den freien Austausch übergehen. Der Abend wird dabei wie gewohnt um 19 Uhr starten. Weitere Informationen bekommt ihr per Mail über den Mitgliederverteiler, ansonsten könnt ihr euch auch gern per Mail bei dem PeP-Alumniteam melden.

Absage von PeP im Park am 05.09.2020

Leider wird PeP im Park am 05.09.2020 aufgrund der Covid-19-Pandemie nicht stattfinden können. Liebend gerne hätten wir uns wieder mit der PeP-Familie zum quatschen, spielen und picknicken getroffen. Aber eine größere nicht-digitale Vereinsveranstaltung ist leider weiterhin nicht zu verantworten.

Für 2021 sind aber wieder zwei sommerliche, familienfreundliche PeP im Park-Veranstaltungen geplant. Stay tuned!

Online Sommerakademie 2020

Es ist wieder soweit! Unsere Sommerakademie-Woche vom 24.-30. August steht bevor und damit coole Projekte, gemeinsame Wanderungen und leckeres Essen.

Da wir in diesem Jahr nicht in Österreich auf der Botzi-Hütte fahren können, haben wir eine digitale Sommerakademie für euch vorbereitet. Einige Highlights sind der bekannte Kaiserschmarn im Remotekochen sowie Wanderungen, Fahrradtouren und ein Hackathon, in dem ihr euch euer eigenes Gesellschaftsspiel programmieren könnt. Wählt euch ein für einen aktiven Austausch mit anderen Studierenden und Alumni.

Das komplette Angebot findet ihr auf unserer Website registration.pep-dortmund.org/events/. Ab sofort könnt ihr euch auch dort anmelden, damit ihr zu den Programmpunkten auf dem Laufenden gehalten werdet und auch die entsprechenden Zugangsdaten erhaltet.

Wie immer könnt ihr euch gerne bei Fragen an sommerakademie@pep-dortmund.org wenden.

Wir freuen uns auf euch!

Das PeP et al SoAk Team.